Wir sind eine auf Eiderstedt / Schleswig-Holstein ansässige und bundesweit tätige Rechtsanwalts- und Notarkanzlei. Zu unseren Mandanten zählen u.a. Privatpersonen, Unternehmen sowie verschiedene öffentliche Einrichtungen.  

Als Rechtsanwälte setzen wir Ihre Ansprüche vor dem Amtsgericht, Landgericht oder Oberlandesgericht durch.  Unsere Rechtsanwälte verfügen alle über ein umfassendes Fachwissen, gesichert durch ständige Fort- und Weiterbildung.

Dank des weitgefächerten Wissens in unserem Team und unserem Zugriff auf umfangreiche Urteilsdatenbanken und neueste Literatur, können wir fortwährend eine qualitativ besonders hochwertige Beratung garantieren.
 

Unsere Rechtsanwaltskanzlei hat ihre Schwerpunkte im Scheidungs- und Familienrecht, im Erbrecht, im Arbeitsrecht, im Straßenverkehrsrecht, im Arzthaftungsrecht, im Schmerzensgeldrecht, im Baurecht sowie im Wohnungseigentums- und Mietrecht. Wir helfen Ihnen u.a. bei Ihrer Scheidung, beim Unterhalt oder Zugewinn ebenso wie beim Verkehrsunfall, allgemeinen Unfall, der Durchsetzung von Schmerzensgeld oder beim Behandlungsfehler oder einer Kündigungsschutzklage.

Mandanten erhalten eine Voreinschätzung der Rechtslage, die es ihnen ermöglicht, schon hier Erfolgschancen und Kostenrisiken wohl überlegt gegeneinander abzuwägen.  

 

 

 

shz.de: Husumer Nachrichten

DB startet Sanierung: Einschränkungen auf der Marschbahn-Strecke (Mo, 18 Mär 2019)
Die DB startet am 30. März die Grundsanierung der Marschbahn zwischen Husum und Westerland.
>> mehr lesen

Jugendfeuerwehr: Vorstandsämter begehrt (Mon, 18 Mar 2019)
Jugendgruppenleiter Jon Frenzel wurde mehrheitlich wiedergewählt.
>> mehr lesen

Sportler des Jahres geehrt (Mon, 18 Mar 2019)
Der Bredstedter Turn- und Sportverein vergibt Titel an Leichtathleten sowie Fuß- und Handballer.
>> mehr lesen

Tourismus-Zentrale informiert über aktuelle Projekte (Mon, 18 Mar 2019)
Über den neuen Pfahlbau und neue Veranstaltungsformate berichtet die Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording am 27. März.
>> mehr lesen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland