Aktuelles

Mandanteninformation zum Energieausweis 

bei Immobilienkaufverträgen 

 

 

Seit dem 1. Mai 2014 gilt die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft. Ab 

diesem Zeitpunkt gilt Folgendes: 

 

Der Energieausweis muss schon in Immobilienanzeigen erwähnt werden. Die 

Pflichtangaben sind enthalten in § 16a EnEV. 

 

Anschließend muss der Energieausweis dem Kaufinteressenten bei der Besichti-

gung der Immobilie vorgelegt und nach Vertragsschluss übergeben werden (§ 16 

Abs. 2 EnEV). Die Vorlage- und Übergabepflicht besteht unabhängig von 

einem Verlangen des Käufers. 

Ein Verzicht des Käufers auf die Vorlage eines Energieausweises ist seit

dem 1. Mai 2014 nicht mehr möglich. 

 

Wer vorsätzlich oder leichtfertig gegen die Vorlage- und Übergabepflicht ver-

stößt, begeht eine Ordnungswidrigkeit (§ 27 EnEV). 

 

Keine Energieausweise müssen vorgelegt werden insbesondere für kleine 

Gebäude mit weniger als 50 qm Wohn- oder Nutzfläche sowie für Baudenkmäler. 

Weitere Ausnahmen enthält § 1 Abs. 2 EnEV, die aber überwiegend nicht für 

Wohngebäude gelten. 

Ein Energieausweis ist wohl auch nicht erforderlich für sog. Abbruchhäuser, d.h. 

in Fällen, in denen der Käufer vorhat, ein Wohngebäude komplett abzureißen. 

Denn die EnEV gilt nach deren § 1 Abs. 2 nur für Gebäude, soweit sie unter 

Einsatz von Energie beheizt werden (dies ist allerdings umstritten).

 

Energieausweise werden entweder auf Grundlage des Energiebedarfs oder des 

tatsächlichen Energieverbrauchs ausgestellt. Welche Berechnungsweise zu-

grunde zu legen ist und ob ausnahmsweise ein Wahlrecht besteht, hängt davon 

ab, um welches Bauwerk es sich handelt. Näheres ist geregelt in den §§ 17 ff. 

EnEV. 

 

Bei mehreren Eigentumswohnungen in einem Gebäude muss ein Energieaus-

weis für das gesamte Gebäude erstellt werden, nicht nur für diejenige Eigen-

tumswohnung innerhalb des Gebäudes, die verkauft werden soll. 

 

Energieausweise müssen Modernisierungsempfehlungen enthalten (§ 17 Abs. 

4 EnEV). Bei Wohngebäuden ist eine Einteilung in Energieeffizienzklassen 

vorgesehen, was Kaufinteressenten den Vergleich und die Einordnung erleich-

tert. 

 

Der Energieausweis dient nur der Information. Dieser Hinweis findet sich 

bereits auf dem Energieausweis selbst. Die bloße Vorlage eines Energieauswei-

ses ist bei einem normalen Grundstückskaufvertrag nicht als stillschweigende 

Beschaffenheitsvereinbarung des Inhalts zu werten, dass der Verkäufer für die 

Richtigkeit des vom Aussteller errechneten Energiebedarfs bzw. -verbrauchs der 

verkauften Immobilie haftet. Dies wäre auch nicht sachgerecht, denn der Verkäu-

fer, der den Ausweis nicht selbst ausstellt, kann dessen Richtigkeit als techni-

scher Laie in der Regel gar nicht beurteilen. Ferner enthalten die Ausweise nur 

ungefähre Vergleichswerte. 

shz.de: Newsticker Nord

Tribünen-Bau in Kiel: Zweite Ausschreibung erfolglos (Di, 18 Dez 2018)
Der Tribünen-Neubau im Stadion des Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel verzögert sich auf unbestimmte Zeit. Auch im zweiten Anlauf hat sich kein Generalunternehmen auf die europaweite Ausschreibung zum Bau der Osttribüne gefunden. Dies teilte der Club am Dienstag mit. «Wir sind bis zuletzt davon ausgegangen, dass diesmal Angebote abgegeben werden. Entsprechende Signale hat es gegeben», sagte Holstein-Präsident Steffen Schneekloth. Bereits Anfang Oktober verlief die erste Ausschreibung erfolglos.
>> mehr lesen

Landgericht wegen Bombendrohung geräumt: Entwarnung (Tue, 18 Dec 2018)
Einen Tag nach der Bombendrohung am Landgericht Itzehoe ist auch das Landgericht in Lübeck wegen einer Bombendrohung
>> mehr lesen

Krabbenfischer dürfen Beifang weiter ins Meer zurückwerfen (Tue, 18 Dec 2018)
Die norddeutschen Krabbenfischer dürfen weiterhin ihren Beifang zurück ins Meer werfen und müssen ihn nicht an Land bringen. Der Ministerrat der EU habe dieser Ausnahmeregelung zugestimmt, teilte das Niedersächsische Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung am Dienstag mit. Damit bleiben die Krabbenfischer zunächst drei Jahre von der Pflicht zur Anlandung quotierter Fischarten befreit. Das nächste Ziel müsse sein, die Ausnahmegenehmigung dauerhaft zu verankern, sagte Europaministerin Birgit Honé.
>> mehr lesen

32 Frauen mit 43 Kindern aus Frauenhaus in Mietwohnungen (Tue, 18 Dec 2018)
Ein Jahr nach Beginn des Projekts «Frauen_Wohnen» hat der Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW) eine positive Zwischenbilanz gezogen. Bislang seien 32 Frauen mit 43 Kindern in Schleswig-Holstein aus einem Frauenhaus in eigene Mietwohnungen vermittelt worden, teilte der VNW am Dienstag in Hamburg mit. Vor allem VNW-Mitgliedsunternehmen hätten helfen können.
>> mehr lesen

Presseportal.de - Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Flensburg: Kein "Mitschnacker" vor UNESCO-Schule - Folgemeldung (Tue, 18 Dec 2018)
Flensburg (ots) - Die Meldung über einen vermeintlichen "Mitschnacker" vor der UNESCO-Schule in Flensburg-Weiche wurde im Laufe des heutigen Dienstags (18.12.18) entkräftet. Die Grundschülerin hatte eine ihr unbekannte Person vor der Schule gesehen, ...
>> mehr lesen

POL-FL: Schleswig: Einbrüche bei Juwelieren und weitere Taten aufgeklärt (Tue, 18 Dec 2018)
Schleswig (ots) - Die Kriminalpolizei Schleswig hat zwei Einbrüche aufgeklärt, die in den vergangenen Wochen bei Juwelieren im Stadtweg in Schleswig verübt wurden. Nach Hinweisen aus der Bevölkerung wurden in der letzten Woche Wohnungen von vier ...
>> mehr lesen

POL-FL: Flensburg: Vermeintliche "Mitschnacker" vor Flensburger Schulen - Polizei ist informiert und ist präsent. (Tue, 18 Dec 2018)
Flensburg (ots) - In Flensburg häufen sich seit einigen Tagen Meldungen, dass vor Flensburger Schulen sogenannte "Mitschnacker" unterwegs sein sollen. So habe eine Schülerin am Freitag vor der UNESCO-Schule in Weiche einen Mann gesehen, der mit ...
>> mehr lesen

POL-FL: Sylt: Einbrüche in Post und Kellerräume (Mon, 17 Dec 2018)
Sylt (ots) - In der Westerländer Innenstadt gab es Wochenende mehrere Einbrüche. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Samstag (15.12.18) auf Sonntag in die Postfiliale in der Kjeirstraße ein. Sie schlugen Scheiben ein und begaben sich in den ...
>> mehr lesen

POL-FL: Verkehrskontrollen in der Innenstadt /Tispol-Kontrollwoche (Mon, 17 Dec 2018)
Flensburg (ots) - In der letzten Woche im Zeitraum vom 10.12.-15.12.18 führten Polizeibeamte des 1. Polizeirevieres zu jeder Tages- und Nachtzeit im Rahmen der Streifenfahrt Alkohol- und Drogenkontrollen in der Innenstadt durch. Verstärkt werden ...
>> mehr lesen

shz.de: Polizeiticker

HL-St. Lorenz Nord/ Bombendrohung - Landgericht Lübeck -Korrekturmeldung- (Tue, 18 Dec 2018)
Lübeck (ots) - Der Wochentag ist zu korrigieren. Der Einsatztag ist Dienstagvormittag (18.12.). Hier finden Sie
>> mehr lesen

HL-St. Lorenz Nord / Bombendrohung - Landgericht Lübeck (Tue, 18 Dec 2018)
Lübeck (ots) - Gemeinsame Medien-Information der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck: Am heutigen Mittwochvormittag (18.12.) ging
>> mehr lesen

Flensburg: Kein "Mitschnacker" vor UNESCO-Schule - Folgemeldung (Tue, 18 Dec 2018)
Flensburg (ots) - Die Meldung über einen vermeintlichen "Mitschnacker" vor der UNESCO-Schule in Flensburg-Weiche wurde im Laufe
>> mehr lesen

Britisches Auto, rumänischer Fahrer ohne Führerschein, Auto nicht versichert (Tue, 18 Dec 2018)
Handewitt (ots) - Heute Mittag gegen 11.45 Uhr wurde ein Mercedes mit britischer Zulassung nach der Einreise
>> mehr lesen

Polnischer Fahrer mit Altbatterien in überladenem Kastenwagen gestoppt (Tue, 18 Dec 2018)
Handewitt (ots) - Gestern Mittag kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen norwegischen Kastenwagen, der aus Dänemark
>> mehr lesen

Schalkholz: Dieseldiebe - Zeugen gesucht! (Tue, 18 Dec 2018)
Schalkholz (ots) - In der Nacht zum Montag ist es auf dem Gelände einer Kiesgrube in Schalkholz
>> mehr lesen

Heide: Erheblicher Schaden durch Vandalismus - Zeugen gesucht! (Tue, 18 Dec 2018)
Heide (ots) - Am vergangenen Wochenende waren in Heide Randalierer unterwegs, die in zwei Straßen Fahrzeuge erheblich
>> mehr lesen

Schwerer Auffahrunfall auf der BAB 24 (Tue, 18 Dec 2018)
Ratzeburg (ots) - BAB 24 Heute Vormittag, gegen 10.25 Uhr, kam es auf der BAB 24,
>> mehr lesen

OH-Neustadt-Sandberger Weg - Rettiner Weg / Unfallflucht -Polizei Neustadt sucht Zeugen (Tue, 18 Dec 2018)
Lübeck (ots) - Am vergangenen Freitag (14.12.) kam es gegen 07:45 Uhr im Einmündungsbereich Sandberger Weg/ Rettiner
>> mehr lesen

Kiel: Entschärfung erfolgreich beendet (Tue, 18 Dec 2018)
Kiel (ots) - Die Bombenentschärfung auf dem Kieler Ostufer ist soeben erfolgreich und ohne nennenswerte Probleme beendet
>> mehr lesen

 

 

M E E D E R  &  B A R G H O L Z

Notare und Rechtsanwälte
25832 Tönning

Johann-Adolf-Str. 5

 

Tel: +49 (0) 4861 /  737

Fax: +49 (0) 4861 / 6479

E-Mail: meeder.bargholz@meeder.info 

 

25826 Sankt Peter-Ording

Dorfstr. 18

Tel: +49 (0) 4861 /  737 

 

 

 

 

shz.de: Husumer Nachrichten

Vom Rufbus bis zur Ärzteversorgung (Di, 18 Dez 2018)
Das Amt Eiderstedt hat auch im kommenden Jahr wieder viele Herausforderungen zu bewältigen.
>> mehr lesen

A cappella durch ein ganzes Jahrtausend (Tue, 18 Dec 2018)
Die vier Sängerinnen von Sjelma geben in der Ostenfelder St.-Petri-Kirche ein etwas anderes Weihnachtskonzert.
>> mehr lesen

„Einen schlüssigen Haushalt aufgestellt“ (Tue, 18 Dec 2018)
Die Gemeinde Nordstrand geht für 2019 von einem Fehlbetrag in Höhe von 824. 800 Euro aus. Die Grundsteuer B steigt von 390 auf 425 Prozent an.
>> mehr lesen

Pflegemanagement für Dünen (Tue, 18 Dec 2018)
In Januar und Februar geht es in St. Peter-Ordings Dünen wieder den Gehölzen an den Kragen.
>> mehr lesen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland